Hintergrund





31 Mai 2012

***Rosen-Cupcake***

So, hier kommt der Fünfte im Bunde:

Der Rosen-Cupcake
  (ergibt 12 Stück, Umluft 150°)

Für den Teig:

125 g weiche Butter mit 125 g Zucker schaumig rühren. 2 Eier nach und nach unterrühren und gründlich verrühren. 1 EL Milch, 3 Tropfen Rosenöl und 1-2 EL Vanillearoma dazugeben. 175 g Mehl und 2 TL Backpulver unterziehen.
Der Teig wird nun auf die 12 Muffinförmchen verteilt und im Backofen 15 Minuten gebacken.

Für das Topping:

150 g Doppelrahm-Frischkäse mit 100 g gesiebten Puderzucker vermischen. Ein paar Tropfen Rosenöl und etwas rote Lebensmittelfarbe zugeben.
Das Topping in eine Spritztüte füllen und die erkalteten Muffins damit verzieren. Mit kleinen Herzen garnieren.

Guten Appetit!

Heike

Das Rezept hab ich aus dem Buch easy Törtchen

1 Kommentar:

  1. Wie gut, dass ich bald Geburtstag habe;-))
    Noch eine schöne Woche,
    Manu

    AntwortenLöschen