Hintergrund





07 Juni 2012

***Mohn-Orangen-Cupcake***

So, hier kommt der Letzte:

Der Mohn-Orangen-Cupcake
  (ergibt 12 Stück, Umluft 160°)
Für den Teig:

2 EL Mohnsamen mit 2 EL heißer Milch in einer kleinen Schüssel 10 Minuten ziehen lassen.
90 g weiche Butter mit 90 g Zucker und fein abgeriebener Schale von ½ Orange schaumig schlagen. 1 Ei unterrühren und gründlich verrühren. 100 g Mehl und 1 TL Backpulver zusammen mit der Mohnmischung unterziehen.
Der Teig wird nun auf die 12 Muffinförmchen verteilt und im Backofen 20 Minuten gebacken.

Für das Topping:

150 g Doppelrahm-Frischkäse mit 150 g gesiebten Puderzucker und der geriebenen Schale der restlichen Orange vermischen. 1-2 EL Orangensaft unterrühren, bis eine weiche Creme entsteht.
Das Topping in eine Spritztüte füllen und die erkalteten Muffins damit verzieren.
 
Guten Appetit!

Heike
 
Das Rezept hab ich aus dem Buch easy Törtchen

Keine Kommentare:

Kommentar posten