Hintergrund





02 November 2011

***den Herbst festhalten***

So, heute war es so weit, ich hab mich zum ersten Mal freiwillig (gell Manu?) ans Filzen gemacht. 

Beim durchstöbern einiger Blogs bin ich beim Wichtelzwerg gelandet und über diese nette Idee gestolpert. 
Das will ich auch können, hab ich mir gedacht. 
Filz hab ich schon lange daheim, aber die Zeit hat immer gefehlt. 
Heute gab´s aber keine Ausrede mehr. 

Und hier sind meine beiden Prachtstücke (ja, ich bin stolz auf mich!)

Ich finds für den Anfang jedenfalls richtig gut! 
(jetzt platz ich gleich vor Eigenlob)





 Einen schönen, sonnigen Herbstmittwoch wünscht euch

Kommentare:

  1. Liebe Heike die sind ja wirklich schön geworden.
    Unsere Kastanien werden immer besonders bewundert, wenn der Besucher entdeckt, dass man die Kastanien rausnehmen kann.;o)

    Lieben Gruß Claudia

    AntwortenLöschen
  2. Hey, du Meisterfilzerin! Jetzt musst du mir aber zeigen, wie du´s gemacht hast. Klasse!
    Schönen Abend,
    Manu

    AntwortenLöschen
  3. ich sag nur... NATURTALENT :o)
    Liebe Grüße
    alex.

    AntwortenLöschen
  4. Och wie schön, die sehen so kuschelig pieksig aus. Das ist eine schöne Herbstidee.

    liebe Grüße
    Cornelia

    AntwortenLöschen