Hintergrund





17 Dezember 2010

***Ritter-Sport-Pudding und andere Leckereien***






Da bin ich doch durch Zufall über ein leckeres Pudding-Rezept gestolpert:

Man nehme eine Ritter-Sport-Tafel seiner Wahl, 35g Speisestärke und 2 EL Zucker, gibt alles in einen Mixer, mixt gescheit durch, bis es ein schönes Pulver ergibt. Dieses Pulver gibt man nun in ca. 500ml KALTE Milch, kocht das Ganze auf bis es dickflüssig wird. Danach wird der Pudding auf 4 Gläser aufgeteilt, zum Abkühlen in den Kühlschrank gestellt und dann *haps* isser auch schon weg!











*schluck* Schoko-Fische und Sterne für heiße Schokolade





Hier ein paar "Chilli-Pralinen"



Kommentare:

  1. Wow, da bist du aber nochmal in Produktion gegangen. Nicht schlecht. Aber schön, daß du auch was von meinem Workshop verwirklichen konntest. Ich bin schon gespannt, wie dein Pudding schmeckt.
    LG Manuela

    AntwortenLöschen
  2. ......oh Gott ist der LECKER!!! Wir haben am Wochenenden den Espressopudding ausprobiert und der zweite wird wohl nicht mehr lange in unserem Küchenschrank bleiben. Danke nochmal!

    AntwortenLöschen